Mein Warenkorb
Keine Artikel im Warenkorb.

Kontakt
Unsere Hotline ist für Sie da!
08026-92 89 130 Mo-Fr: 09-18 Uhr

Pahlén Elektroheizer für SPA, Whirlpool und kleine Pools

Der kleine leistungsstarke Pahlén Elektroheizer ist für den Einsatz im SPA/Whirlpool als Unterstützung der vorhandenen Heizung oder als alleinige Wärmequelle gedacht. Auch für kleine Schwimmbecken ist dieser Elektroheizer gut geeignet.
Das Gerät ist ideal, wenn man schnell eine Wasser-Erwärmung erreichen will. Die geringen Anschaffungskosten, die leichte Installation und die einfache Bedienung des Pahlén Elektroheizers machen die Kaufentscheidung leicht. Die kompakte Form ermöglicht eine Installation auf kleinem Raum. Das Gehäuse ist aus Kunststoff, der Heizstab aus Incoloy 825. Das ist eine Edelstahllegierung, die für gechlortes Schwimmbadwasser geeignet ist.
Für den Einsatz in Salzwasser ist dieser Elektroheizer nicht geeignet.
Die Installation des Pahlén Elektroheizers ist unkompliziert, sollte aber auf jeden Fall nur von einem autorisierten Elektrofachbetrieb durchgeführt werden.
Der Elektroheizer hat wahlweise eine Heizleistung von 1,5 bis 3kW, je nach Beckengröße.

E-Heizer-Spa-141650.pdf

* Pflichtangaben

191,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage versandkostenfrei
IHRE VORTEILE
- Onlineshop seit 2006
- sicherer Bezahlvorgang (SSL)
- geprüft durch Trusted Shops
- 2% Rabatt bei Vorkasse
- Versandkostenfrei ab 100 €
- keineZahlungsgebühren

Trusted Shops

Pahlén Elektroheizer SPA

Fahren Sie über das Bild um es zu vergrößern

Mehr Ansichten

  • Pahlén Elektroheizer SPA
Artikelbeschreibung:

Ausstattung Pahlén Elektroheizer
Gehäuse: Kunststoff
Heizstab: Incoloy
Mit Regel- und Überhitzungsthermostat
Mindestwasserdurchfluss 90L/Min., maximale Durchflussmenge 300L/Min.
Max. Temperatur 60°C
Spannung: 230 V, einphasig.
Anschlüsse aus PVC, Ø50 Rohranschlüsse
Der Heizer kann direkt an die Druck- oder an die Saugseite der Pumpe angeschlossen werden und auch direkt an der Pumpe montiert werden.
Wichtig! Die Anschlussdose des Elektroheizers muss immer nach oben gerichtet sein. Es sollte einen Niveauregler im Pool installiert sein, so dass der Heizer bei niedrigem Wasserstand automatisch abgeschaltet wird.
Max. Druck 1 bar. Installieren Sie den Heizer so, dass er 200 mm unter dem normalen Wasserstand des Pools angebracht ist. Ventile dürfen nicht so montiert werden, dass der Heizer völlig abgesperrt werden kann. Sollten Ventile benötigt werden, so installieren Sie eine Rückschlagklappe auf der Rücklaufseite.
Elektrische Anschlüsse
Der Heizer ist mit einem regulierbaren Thermostat (0-45 °C), einem Überhitzungsschutz bis max. 60 °C sowie mit einem Durchflusswächter ausgestattet. Elektrotechnisch können Sie den Heizer entweder über die Poolpumpe oder direkt von einer eigenen Phase über einen Schütz anschließen. Zu beachten! Der Heizer muss aber auf jeden Fall über die Pumpe verriegelt sein. Der Heizer sollte nicht betrieben werden können, wenn kein Wasser im Kreislauf ist. Der elektrische Anschluss des Heizers erfolgt über Phase, 0 und Erdleitung. Der Elektroheizer ist für Dauerstrom mit möglichst geringem Druckabfall ausgelegt. Ein Strömungsschalter schützt die Heizung vor Schäden, wenn der Wasserfluss zu gering ist.

Zusatzinformation:
Lieferzeit 2-3 Tage versandkostenfrei