Mein Warenkorb
Keine Artikel im Warenkorb.

Kontakt
Unsere Hotline ist für Sie da!
08026-92 89 130 Mo-Fr: 09-18 Uhr

conZero Bodenplatten für Rundpool-Einbau

Die Perimeter Hartschaumplatten sind die erste Bodenplatte beim Poolbausystem ohne Beton. Sie werden auf einem ebenen Kiesbett verlegt und einfach im Nut-Feder-System zusammengefügt. Auf die Hartschaumplatten werden anschließend die Vinyl-Platten verlegt.


Wählen Sie die Anzahl der Platten entsprechend dem Durchmesser Ihres Rundbeckens aus.

* Pflichtangaben

225,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 3 - 5 Werktage versandkostenfrei
IHRE VORTEILE
- Onlineshop seit 2006
- sicherer Bezahlvorgang (SSL)
- geprüft durch Trusted Shops
- 2% Rabatt bei Vorkasse
- Versandkostenfrei ab 100 €
- keineZahlungsgebühren

Trusted Shops

conZero Bodenplatten für Rundpool-Einbau

Fahren Sie über das Bild um es zu vergrößern

Mehr Ansichten

  • Ebenes Kiesbett
Artikelbeschreibung:

Produktbeschreibung:
Perimeter Hartschaumplatten mit Nut-Feder-Verbindung
Maße: 1185 x 585 x 50mm
Material Qualität EPS 035 PW
Zulassung Nr. Z-23.33-1223
Brandschutz Schwer entflammbar B1 nach DIN 4102
Wasseraufnahme < 5,0 Vol %
Druckfestigkeit 10 % Stauchung bei 150 KPA
Format 1200*800 mm mit Nut-und Feder (1185*585 mm netto Überdeckung)
Dicke 50 mm
Wärmedurchgangswiderstand 1,429 m²*K/W
U-Wert 0,7 W/(m*K)
Anwendung Bodenplatte für teilweise oder ganz in das Erdreich eingelassene runde Stahlmantel Schwimmbecken bis zu einer Beckentiefe von 1,5 m.
Verlegen auf Split Bett
Mulden oder Erhöhungen führen zu Punktbelastungen und können zum Brechen der Bodenplatte führen. Auf eine plane Oberfläche ist zwingend zu achten. Siehe conZero Installationsanleitung.
Grundwasserspiegel Bodenbeschaffenheit
Nicht einsetzbar in Gebieten, bei denen der Grundwasserspiegel überwiegend oder ständig über der Höhe der Bodenplatte liegt. Siehe auch Hinweis zum Wasseraustausch
Grundwasserspiegel Wasseraustausch
Solange der Grundwasserspiegel oberhalb der Bodenplatte des Schwimmbeckens liegt (z.B. nach längeren Regenfällen) darf das Schwimmbecken auf keinen Fall entleert werden. Es muss sichergestellt werden, dass genügend Wasser im Schwimmbecken verbleibt, um dem Druck des Grundwassers entgegen zu wirken. Bei Nichtbeachtung können die Bodenplatte und die Schwimmbadfolie durch den Druck des Grundwassers aufschwimmen und beschädigt werden

Zusatzinformation:
Lieferzeit 3 - 5 Werktage versandkostenfrei